Prüfung des Vereins für Sport –und Gebrauchshunde Volkmarsen, am 11.5.2014

Auf dem Gelände des Vereins für Deutsche Schäferhunde (SV), OG Volkmarsen, fand die 1. Prüfung des Vereins für Sport – und Gebrauchshunde Volkmarsen statt. Richter der Prüfung war Herr Gunther Weber. Trotz der schlechten Wettervorhersage hatte Petrus ein Einsehen und so fand die Prüfung zwar bei böigem Wind und kurzer Regenschauer statt, aber sie konnte ohne Unterbrechungen durchgeführt werden.

Folgende Hunde wurden zur Prüfung angemeldet:

Hill vom Lehrbacher Schloß, Hundeführer Sergej Gert, Hundebesitzer Hartmut Burk, Osiris ad Multos Annos, Hundeführer Heiko Schaub,Isko von der Schwarzen Zigeunerin, Hundeführerin Michaela Ditze, Focus vom Gilserberger Hochland, Hundeführerin Ursula Pfeil, Baron von der Paderquelle, Hundeführerin Silke Flege, Dexter von der Elfenbeinschlucht, Hundeführerin Yvonne Sanders, Ben, Hundeführer Peter Zander. Devil vom Silvermoon, Hundeführer Hans Rose. Oxana vom Schlingengrund, Hundeführer Wolfgang Schalk. Jasca, Hundeführerin Heike Kretschmer. Idda von der Gewürzwiese, Hundeführerin Isolde Brückert. Astra vom Wodans Zwinger, Hundeführer Bernd Ditze. Ivan vom Goldbergsee, Hundeführer Gerhard Corell.

Es fand ein fairer und spannender Wettkampf statt. Über Pokale konnten sich folgende Hundeführer/innen freuen:

Bernd Ditze beste Prüfung BH/VT, Heike Kretschmer beste Prüfung FH1, Hans Rose beste Prüfung FH2, Michaela Ditze beste Prüfung IPO1, Heiko Schaub beste Prüfung IPO2

Die Besten einzelnen Bewertungen waren: Michaela Ditze mit Isco – beste Fährte mit 99 Punkten, Silke Flege mit Baron beste Unterordn. mit 95 Punkten, Heiko Schaub mit Osiris – bester Schutzdienst mit 99 Punkten, Dem Gastteilnehmer Wolfgang Schalk wurde ein kleiner Pokal für seine Teilnahme an der Prüfung überreicht. Die Vorsitzende des Vereins für Sport – und Gebrauchshunde, Michaela Ditze, bedankte sich bei dem Richter Gunther Weber für die faire Beurteilung der Hundeführer und deren Hunde. Es war ein ganz besonderer Tag, diese 1. Prüfung des im vorigen Jahr gegründeten Vereins für Sport – und Gebrauchshunde. Ihr Dank galt auch allen „guten Geistern“, die zur Harmonie dieses Tages beigetragen haben. Ein besonderer Dank galt dem Verein für Deutsche Schäferhunde (SV) Ortsgruppe Volkmarsen, die den Platz und das Vereinsheim gerne zur Verfügung stellten, Mit Fachdiskussionen, Spaß und guter Laune endete dieser erfolgreiche Prüfungstag in entspannter Atmosphäre.

Karin Muhl

Bilder der BH Hunde: http://fotos.og-volkmarsen.de/thumbnails.php?album=138

Bilder Unterordnung: http://fotos.og-volkmarsen.de/thumbnails.php?album=139

Bilder Schutzdienst: http://fotos.og-volkmarsen.de/thumbnails.php?album=144&page=2 Bilder Schutzdienst wurden nochmal neu eingestellt.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*