Bericht von der Mitgliederversammlung am 25.10.2013

Mitgliederversammlung am 25.10.2013                                                         Bei regnerischem Herbstwetter trafen sich 36 Mitglieder und Förderer ab 19.30 Uhr im Vereinsheim, die vom 1. Vorsitzenden,  Bernd Ditze, herzlich begrüßt wurden. Nach Feststellung der Anwesenheit und der Beschlussfähigkeit und Anerkennung der Tagesordnung wurde das Protokoll vom 05.01.2013 verlesen und anerkannt. In einer Schweigeminute wurde das Ableben unseres langjährigen  Vereinsmitglieds Heinrich Römer gedacht. Es folgte ein Rückblick auf die letzten Monate der Vereinsaktivitäten und Erfolge der Vereinsmitglieder mit ihren Hunden. Der Verein verfügt und arbeitet zurzeit mit 13 Hunden im Schutzhundebereich, neben weiteren Begleithunden und Drei FH-Hunden. Weitere Themen waren die Kantinenbesetzung, Besuche im Altenheim Haus Kugelsburg, Winterpause, Preiserhöhungen. Der Termin der Jahreshauptversammlung wird am 18.01.2014 sein, 2 Wochen später folgt die Jahresbegrüßungsfeier. Wegen der dunklen Jahreszeit wird der Beginn der Übungsstunden Samstags auf 14 Uhr vorverlegt. Im kommenden Jahr stehen Neuwahlen des Vorsitzenden und des Vorstandes an. Bernd Ditze gab  umfangreiche Informationen und Hinweise zur Fährtenarbeit. Der offizielle Teil endete um 22.30 Uhr und man saß danach noch in gemütlicher Runde zusammen.

Karin Muhl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*